Berufe im kirchlichen Bereich - Vielfalt und nah am Menschen

 

Der Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann besteht aus den folgenden zehn Kirchengemeinden: Erkrath, Haan, Hilden, Hochdahl, Hösel, Homberg, Linnep, Lintorf-Angermund, Mettmann und Ratingen. Er hat insgesamt rund 71.200 Gemeindeglieder.

Die Kirchengemeinde ist die Lebensform der Kirche am Wohnort ihrer Mitglieder. Sie nimmt vielseitige Aufgaben wahr, die von Gottesdiensten, Taufen, Trauungen über Seelsorge, Trauerfeiern bis hin zu Trägerschaften von Kindertageseinrichtungen und diakonischen Arbeiten reichen. Der kirchliche Bereich bietet eine Vielzahl an beruflichen Möglichkeiten, die wir auf dieser Website vorstellen.

Für detaillierte Informationen haben wir die jeweiligen Kontaktpersonen angegeben. Der Kirchenkreis und sein Verwaltungsamt haben ihren Sitz in Mettmann.

„Kirche und Diakonie sind erfahrene Arbeitgeber. Wir setzen in den kommenden Jahren auf Tradition und Innovation und bieten hierzu Berufseinsteigern attraktive Arbeitsplätze und Wege der beruflichen Weiterentwicklung“, erläutert Frank Weber, Superintendent Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann.